Telefon

Diese eigen entwickelten permanent selbst entkeimenden Beschichtungen schließen die Hygieneschwachstellen von häufig berührten Kontaktflächen bei 3D-Druck Produkten l Ablagen l Armlehnen l Armaturen l Bedienelemente l Behandlungseinheiten l Beschlägen l Einkaufswagengriffe l Fahrstühle l Geldautomaten l Griffe l Haltebügel l Handläufe l Handgriffbänder l Halteschlaufen l Haltestangen l Klappen l Klinken l Rahmen l Schalter l Taster l Ticketautomaten l Türgriffe l u.v.m. im Innenbereich I Außenbereich l privater I gewerblicher I industrieller I öffentlicher Einrichtungen l Gebäude l Personenbeförderung l Verkehrsmittel l u.v.m.

Als Trägermaterial für unsere Flüssigbeschichtungen eignen sich unter gewissen Voraussetzungen formenunabhängige l lackierbare Beton l Carbon l Edelstahl l Eisen I Fliesen l Fiberglas I Folien l Gips l Glas l Holz I Kunststoff I Metall l Nirosta l Verbundplatten I mineralische l zementäre Oberflächen l Untergründe. Die dabei erforderliche Schichtstärke wird individuell nach Anforderung I Nutzung l Beschaffenheit der Oberflächen l Untergründe ohne abschließenden Schutzlack aufgebracht. Diese präzise Beschichtungstechnik ermöglicht, eine fugenlose l vollflächige Materialaufbringung, wobei erforderlichenfalls im Randbereich zu den angrenzenden Materialien ein unbeschichteter Spalt eventuelle Kontakt Korrosionen dauerhaft verhindert.

Dabei ermöglichen unsere permanent selbst entkeimenden Oberflächen in ihrer ursprünglichen Oberflächenstruktur, sowie optional auch in einer glatten Oberfläche mit jeweils unveränderter Haptik I gänzlich fugenloser Beschichtung l hervorragender Hafteigenschaft unter gewissen Voraussetzungen in einem ca. 1 - 4 stündigen Zeitraum eine permanente selbst Entkeimung auf nahezu 0% der Erreger l Keime l Bakterien l Pilze l Sporen l Viren durch die bakterizide Wirkung von Kupfer.

Wir bieten unter gewissen Voraussetzungen die Erstausrüstung bei der Neuproduktion und von bereits in Verwendung befindlichen Oberflächen l Produkten eine Nachrüstung mit unseren Flüssigbeschichtungen an. Sollte diese aufgebrachte Schichtstärke aufgrund von langzeitiger l permanenter l höchst Belastung das Minimum erreichen bieten wir unter gewissen Voraussetzungen die Möglichkeit einer Nachbeschichtung und leisten somit einen wesentlichen Beitrag zur Ressourcenschonung. Optional können auch die dazugehörigen Teile oder deren gesamten Flächen mitbeschichtet werden. Für unsere beschichteten Oberflächen liefern wir auch die dazugehörigen l biologisch l abbaubaren Reinigungsmittel.

Diese Flüssigbeschichtungen gelten als nicht brennbar, somit tragen diese permanent selbst entkeimenden Oberflächen nicht zur Brandlast bei und leiten keinen Brand weiter. Da es sich „nur" um eine dünne Schicht handelt, entspricht diese dem Brandschutz der jeweiligen Untergründe.

VORTEILE

Aufgrund dieser entscheidenden Vorteile empfehlen l verwenden zunehmend mehr 3D-Druck Dienstleister l Architekten I Ausstatter l Designer I Hersteller I Institutionen l Künstler I Labore l medizinische Bereiche l Messebauer I Metallbauer I Personenbeförderungsunternehmen l Produktveredler I Restauratoren I Tischlerbetriebe unsere permanent selbst entkeimenden Oberflächen.

Elektronische Abschirmung I geringeres Gewicht I nahtlose Übergänge I metallische Haptik I metallische Optik I lupenreine Echtmetallhaut ohne Schutzlack l formenunabhängig l fugenlose l vollflächige Material Aufbringung in der erforderlichen Schichtstärke l keine Veränderung der Eingabeeigenschaften bei Touch Panels l keine Kontakt Korrosionen l feuchtigkeitsbeständig l reinigungsmittelbeständig l temperaturbeständig von -50°C - +160°C l permanente Selbstentkeimung auf nahezu 0% der Erreger l Keime l Bakterien l Pilze l Sporen l Viren l Nachbeschichtung möglich l langzeitige Werterhaltung l umweltfreundlich l

Sesch.com Logo

Kahlspergweg 29 | A-5400 Hallein
+43(0)664 342 12 52
info@sesch.com

© 2020 | sesch.com | Alle Rechte vorbehalten.

Search